Skip to main content

Kapp und Gehrungssägen Expertentipps Vergleiche & Test 2018

Makita Kapp und Gehrungssäge

Makita Kapp und Gehrungssäge

Sie suchen eine Kapp und Gehrungssäge und wissen nicht genau welche Sie wählen sollen? Dann sind Sie hier bei unserem Ratgeber genau richtig.

 

Wir informieren Sie über die verschiedenen Sägen, Besonderheiten und Sägeblätter. Zusätzlich erhalten Sie unsere Empfehlungen, die wir aus  Kapp und Gehrungssägen Tests aus dem Internet als besonders gut in den jeweiligen Kategorien empfunden haben. Solche Infos werden Sie sicherlich nicht beim Bauhaus oder beim nächstliegenden Obi finden.

 


Unsere Top 4 Empfehlung für Kapp und Gehrungssägen


1234
Festool KS 120 EB Profi-Gerät Bosch Professional GCM 8 SJL Kapp und Gehrungssäge Qualität/Leistung-Tipp Metabo KGS 216 M Kappsäge Bestseller Nr.1 Einhell Zug Kapp Gehrungssäge TC SM 2131 Dual Preis-Tipp
Modell Festool KS 120 EBBosch Professional GCM 8 SJL Kapp und GehrungssägeMetabo KGS 216 M KappsägeEinhell Zug Kapp Gehrungssäge TC SM 2131 Dual
Vergleichsergebnis

94.6%

"Excellent (Für Profis)"

91%

"Sehr gut"

96%

"Excellent"

78%

"Gut"

Amazon Bewertung
Abmaßungen713 x 500 x 470 mm91 x 46 x 41 cm760 x 475 x 340 mm725 x 455 x 395 mm
Gewicht21,5 kg17,3 kg13.5 kg10.6 kg
Kreissägeblatt Ø260 mm216 mm216 mm210 mm
Schnittleistung 0°/0°88 x 305 mm70 x 312 mm65 x 305 mm62 mm x 310 mm
Schnittkapazität 45° N.-48 x 312 mm36 x 305 mm36 mm x 310 mm
Schnittkapazität 45° G.88 x 215 mm70 x 214 mm65 x 205 mm62 mm x 210 mm
LaserDoppellinienlaserLaserlinieLaserlinieLaserlinie
Arbeitsplatzerweiterung
Nutenfunktion
Akku Betrieben
Mehr DetailsZum Angebot!*Mehr DetailsZum Angebot!*Mehr DetailsZum Angebot!*Mehr DetailsZum Angebot!*

Wie wählen Sie Ihre perfekte Kapp und Gehrungssäge aus?

Funktionalität einer Zug Kapp und Gehrungssäge

Aktive Nutzung der Säge

Als aller erstes müssen Sie sich die Frage stellen, was genau Sie denn brauchen. Denn oftmals reicht eine einfache Kappsäge völlig aus. Eine Kappsäge kann zwar nur gerade Schnitte tätigen und nicht in Gärungen schneiden, jedoch können die Werkstücke auch schief auf die Arbeitsfläche gelegt werden und so in einem Winkel geschnitten werden.

 

Wenn Sie jedoch öfters kompliziertere Projekte umsätzen wollen, wie zum Beispiel ein Baumhaus für Ihre Kinder, sollte Sie sich nicht unbedingt nur für eine Kappsäge entscheiden. Wählen Sie lieber eine Zug Kapp und Gehrungssäge, denn diese bieten den größten Funktionsumfang. Oft sind diese auch nur marginal teurer als die einfachen Kappsägen, so ersparen Sie sich später den lästigen und bekannten doppelten Kauf.

 

Aber nun zurück zu der Entscheidung, wie Sie eine passende Säge wählen. Egal ob Sie eine Kappsäge oder eine Kapp und Gehrungssäge kaufen möchten, wichtig dabei ist es zu wissen, wie groß die Werkstücke sein werden. Denn danach richten sich dann auch die Schnitttiefe und die Schnittbreite der Kappsäge / Kapp und Gehrungssäge.

 

Ein weiteres wichtiges Kriterium ist die Garantie der einzelnen Hersteller. Es gibt nämlich Hersteller, die jahrelang Garantie bieten und Hersteller die maximal 2 Jahre gewähren. Dabei sollten Sie jedoch immer im Hinterkopf haben, ob die Mehrinvestition sich später auch auszahlt. Denn was nützt Ihnen die längste Garantie, wenn Sie das Gerät nur ein bis zwei Mal im Jahr brauchen.

 

Auch wichtig zu wissen ist es, dass viele Hersteller nur die längere Garantie anbieten, wenn Sie die Kappsäge / Gehrungssäge online registrieren. Wenn Sie von einem bestimmten Hersteller eine Kapp und Gehrungssägen kaufen möchten, haben wir Ihnen auch einige Ratgeber speziell zu den Marken geschrieben.

 


Unsere Top 4 Empfehlung für Kapp und Gehrungssägen


Die Unterschiedlichen Arten von Kapp und Gehrungssägen

Wenn ein Gerät nur als Kappsäge beschrieben wird, können Sie damit keine Gehrungen schneiden. Denn solch ein Gerät kann nur Holzstücke Kappen (abkürzen). Wenn Sie einfach nur verschiedene Holzstücke in unterschiedlichen Längen kürzen möchten, reicht eine Kappsäge völlig aus.

 

Jedoch können die meisten Kappsägen angewinkelt werden, womit auch Winkel geschnitten werden können. Aber Vorsicht, nicht gleich jede Kappsäge besitzt diese Funktion.

 

Eine Gehrungssäge ist zusätzlich noch in der Lage Schnitte in bestimmten Winkeln zu tätigen. So können Sie Bilderrahmen anfertigen oder Fußleisten wie ein Profi selbst verlegen. Oft sind bei solchen Sägen einige oft vorkommende Winkel mit einer kleinen Einrastfunktion versehen.

 

So können Sie schnell und einfach Schnitte mit unterschiedlichsten Winkeln tätigen. Achten Sie jedoch darauf, dass sich die Schnitttiefe und die Schnittbreite für jeden Winkel verändert. Eine Zugsäge besitzt wie der Name schon Sagt eine Zugfunktion, so können Sie breitere Schnitte sägen.

 

Jeder der verschiedenen Begriffe sagt also etwas über die Funktionalität der Säge aus. Die Begriffe werden oft von den Herstellern kombiniert, so kann eine Zug Kapp und Gehrungssäge lange Schnitte mit einem Winkel tätigen. Achten Sie bei solchen Geräte jedoch unbedingt auf die Schnittleistung, denn diese verändert sich rapide, wenn Sie einen Winkel sägen möchten.

► Die Zugsäge

Die Zugsäge

Wie Sie bis jetzt bestimmt gemerkt haben, gibt es keine richtige und falsche Bezeichnung für diese Elektrogeräte. Das Wort Zugsäge bedeutet, dass die Säge sich auf einem Schiene System oder etwas ähnlichem befindet. Damit können besonders breite Schnitte getätigt werden. Achten Sie jedoch darauf, dass der Begriff Zugsäge nicht gleich bedeutet, dass sie Gehrungsschnitte tätigen kann.

 

Wenn Sie zum Beispiel bei Hornbach eine Zugsäge sehen, jedoch Gehren wollen, kontrollieren Sie lieber, ob es sich auch um eine Gehrungssäge handelt und nicht nur um eine Zugsäge. Des Weiteren ist auch der Nutzfaktor einer Zug Kapp und Gehrungssäge viel höher. Oftmals wird die Entscheidung bereut eine Säge zu kaufen, welche einen kleinen Funktionsumfang besitzt.

► Die Radialkappsäge

Die Radialkappsäge

Dies ist ein Begriff, der für Verwirrung bei den Kappsägen verantwortlich ist. Der Begriff Radialkappsäge sagt nichts anderes aus, als dass der Sägekopf ein rundes Sägeblatt verwendet. Eine Radialkappsäge kann somit natürlich auch eine Zug Kapp und Gehrungssäge darstellen. Zum Glück wird dieser Begriff nicht allzu oft von den Herstellern verwendet, so dass Sie diesen Begriff sich nicht merken müssen.

► Tisch Kapp und Zugsäge

Tisch Kapp und Zugsäge

Sie brauchen eine Kreissäge und eine Zug Kapp und Gehrungssäge? Dann entscheiden Sie sich doch für diese praktische Lösung. Sie sparen sich nicht nur die Anschaffung von zwei unterschiedlichen Geräten, sondern auch noch den Platz. Wenn Sie mehr zu dem Thema wissen wollen, lesen Sie sich doch einmal unseren Tisch Kapp und Zugsägen Beitrag durch.

► Die Paneelsäge

Die Paneelsäge

Dies ist eine Säge, welche optimal für das Sägen von Paneelen gedacht ist. Sie unterscheidet sich nicht wirklich zwischen Zug Kapp und Gehrungssägen. Jedoch gibt es einige Merkmale die eine Paneelsäge unbedingt haben sollte: Eine Zug Funktion und eine geeignete Schnittleistung für die Paneele

 

Die Paneelsäge ist eigentlich nur ein Begriff, der nicht besonders aussagekräftig ist und nicht unbedingt vorschreibt, welche Eigenschaften vorhanden sein müssen. Lassen Sie sich also nicht verwirren, denn eine Paneelsäge ist nichts anderes als eine Zug Kapp und Gehrungssäge. Achten Sie einfach auf unsren Ratgeber den Sie hier in PDF Form finden.

► Kapp und Gehrungssäge mit Akku

Kapp und Gehrungssägen mit einem Akku

Akku einer Kapp und Gehrungssäge

Kapp und Gehrungssäge mit Akku-Betrieb

Es gibt nicht viele Hersteller die Kappsägen oder Kapp und Gehrungssägen mit einem Akku anbieten. Die bekanntesten Hersteller, die solche Sägen mit einem Akku anbieten sind Makita und Metabo. Bei einem Kauf sollten Sie zudem unbedingt auf die Garantiezeiten des Akkus achten. Zudem natürlich auch wie lange die Säge unter Belastung durchhalten soll.

 

Oft bieten die Hersteller Paks an, bei denen mehrere Akkus mit einer Kapp und Gehrungssäge mitgeliefert werden. Diese Pakete sollten Sie unbedingt in Anspruch nehmen, denn oft sind die einzelnen Akkus recht kostspielig. Wenn Sie noch weitere Infos zu dem Thema haben möchten schauen Sie doch einmal bei unserem Beitrag zu Akku Kapp und Gehrungssägen vorbei.

Die Metabo KGS Zug Kapp und Gehrungssägen

Metabo kennzeichnet natürlich wie jeder andere Hersteller auch seine Geräte mit unterschiedlichen Kürzeln. Bei Meabo sagt dieses KGS Kürzel einfach nur aus, dass es sich um eine Zug Kapp und Gehrungssäge handelt. Wenn Sie noch weitere Informationen zu dem Thema suchen, können Sie sich gerne unseren Beitrag über Metabo Kapp und Gehrungssägen durchlesen.

Die Bosch GCM Kapp und Gehrungssägen

Die als GCM Markierten Kapp und Gehrungssägen von Bosch gehören zu den Profi Geräten. Dies erkenne Sie bei Bosch an der blauen Farbe. Diese gibt bei der Firma an, dass es sich um professionelle Geräte handelt.

 

Jedoch liegt auch die Preistendenz bei den blauen Geräten oftmals wesentlich höher, als bei den Grünen. So können Sie sich zwischen zweit Arten entscheiden, einmal die Profi Variante und die Heimwerker Geräte. Bosch GCM steht hier einfach für ein Kürzel, welches nur in Bosch Geräten auftaucht und etwas über die Bauart der Säge verrät.

Festool Kapp und Gehrungssägen die Könige unter den Kapp und Gehrungssägen?

Festool gehört bei den Sägen Herstellern zu einer der Topp Marken. Sie bieten viele nützliche Details, die das Arbeiten mit solch einer Festool Kapp und Gehrungssäge zu einem einmaligen Erlebnis machen. Zudem sind die Service Leistungen einmalig und eine echtes Alleinstellungsmerkmal des Herstellers Festool.

 

Sie erhalten zum Beispiel einen automatischen Diebstahlschutz bei einem Kauf einer solchen Säge. Das heißt, wenn Ihnen einmal Ihr geliebtes Gerät geklaut wird, bekommen Sie eine neue von Festool. Für weitere Infos können Sie sich hier einmal unseren Beitrag speziell zu den Festool Sägen durchlesen.

Welche Vorteile und Nachteile hat eine Kapp und Gehrungssäge?

Dieses flexibel einsetzbare Kombi-Gerät bietet eine Vielzahl an positiven Merkmalen.

Vorteile und Nachteile von Kapp und Gehrungssägen

Vorteile:

  • zwei Geräte kombiniert in einem Werkzeug
  • horizontale Schnitte
  • vertikale Schnitte
  • Kappschnitte
  • Gehrungsschnitte
  • exaktes Schneiden von Winkel
  • saubere und exakte Kanten
  • glatte Schnitte
  • beweglicher Arbeitsplatz
  • Neigung des Sägeblatts je nach Bedarf
  • ideal für präzise Arbeiten
  • unkomplizierte Handhabung
  • kein unliebsamer Verschnitt bei Modellen mit Lasertechnik
  • bei Verwendung eines Staubbeutels weder Späne noch Staub

Nachteile:

  • höheres Eigengewicht da zwei Geräte in einem kombiniert sind
  • Profi-Modelle sind teuer

Die verwirrenden Angaben der Schnitttiefe und Schnittbreite bei den Kapp und Gehrungssägen

Kapp und Gehrungssäge FragezeichenWenn Sie sich das erste Mal für eine Kapp und Gehrungssäge und sei es nur die einfache Kappsäge, auf Kapp und Gehrungssägen Testportalen oder ähnlichen Seiten informieren, werden Sie schnell feststellen, dass viele unterschiedliche Bezeichnungen auf Sie zukommen. Für die Verwirrung sind hauptsächlich die Hersteller verantwortlich, denn diese haben sich nicht einmal über eine einheitliche Bezeichnung einigen können.

 

Metabo gibt zum Beispiel die Schnittbreite in Verbindung mit einem Winkel an. Dies sieht dann so aus: 90°/45°  305/205mm. Sie können es so ablesen, dass bei einem Winkel von 90° eine Schnittbreite von 305mm und bei einem 45° Winkel eine Schnittbreite von 205mm getätigt werden kann. Diese Leistungen werden von jedem Hersteller unterschiedlich angegeben und helfen einem nicht gerade wirklich bei der richtigen Entscheidung, welche Maschine nun die richtige ist.

 

Zudem fanden wir die Angabe der Schnitttiefe und der Schnittbreite generell etwas verwirrend. Deswegen haben wir auf jeder von uns erstellen Hersteller Seite diese Angaben genau erläutert. So können Sie die richtige Säge wählen und bereuen Ihren Kauf später nicht.

Die unterschiedlichen Nennaufnahmeleistungen der Kapp und Gehrungssägen

Oft lesen Sie bei manchen Geräten eine Nennaufnahmeleistung von 1200 Watt oder sogar mehr. Dies ist auch bei Kappsägen und anderen Arten von Elektrowerkzeugen der Fall. Diese Angabe sagt jedoch nichts über die „wirkliche“ Leistung aus, denn die Nennaufnahmeleistung sagt nur aus, wie viel dieses Gerät verbraucht. Nicht wie viel diese Maschine am Ende leistet.

 

Es kann also durchaus möglich sein, dass eine günstige 1200 Watt Säge schlechter ist als eine, welche eine Nennaufnahmeleistung von vielleicht gerade mal 800 Watt besitzt. Bei einem sehr guten Hersteller wird diese richtige Leistung als Abgabeleistung oder als Nennlast beschrieben. Lassen Sie sich also nicht bei Ihrem nächsten Besuch beim Bauhaus: Hornbach, hagebau oder beim Obi durch diese Angaben verwirren.

Das Sägeblatt im Verhältnis zu der Schnittleistung

Ein großes Sägeblatt muss nicht gleich unbedingt eine tiefe Schnitttiefe bedeuten. Natürlich ist ein großes Sägeblatt dafür von Vorteil, jedoch liegt es auch maßgeblich am Sägekopf der Säge. Wenn der Sägekopf  zum Beispiel so konstruiert wurde, dass der Elektromotor nicht nach oben versetzt wurde, können Sie oft schon davon ausgehen, dass der Sägekopf ein tieferes Eintauchen verhindert.

 

Da bringt Ihnen dann auch der größte Durchmesser des Sägeblattes nichts. Jedoch ist dieses von Säge zu Säge unterschiedlich, so macht es Sinn sich zu Ihrem Wunschmodell verschiedenen Kapp und Gehrungssägen Test durchzulesen. 

 

Profi Kapp und Gehrungssägen besitzen zudem noch am hinteren Ende des Sägekopfes oft eine kleine Aussparung, wo das Sägeblatt tiefere Schnitte tätigen kann. So kommt es oft vor, dass hochwertigere Sägen mit einem kleineren Sägeblatt trotzdem Fußleisten ohne Probleme aufrecht sägen können. Auf Montage ist dies oft ein echter Vorteil, da das Gerät so kleiner ist und so auch gleich weniger wiegt. Für dickere Balken ist jedoch ein großer Durchmesser unverzichtbar.

Die Qualität der Sägeblätter ein entscheidender Faktor bei Kapp und Gehrungssägen

Kapp und Gehrungssägen TestEs gibt im Grunde nur zwei wirkliche Angaben, die Sie einem Sägeblatt entnehmen können, das sind einmal die Anzahl der Zähne und der Durchmesser. Auch hier gibt es keine einfache Antwort, welches Sägeblatt nun das Beste ist. Denn die verschiedenen Anzahlen von Zähnen richten sich oft nach dem Verwendungszweck.

 

Wenn Sie zum Beispiel entgegen der Holzfaser sägen möchten eignen sich viele kleine Zähne. Entlang der Holzfaser eignen sich größere und weniger Zähne mehr. Jedoch sollten Sie unbedingt darauf achten, dass das Sägeblatt aus Hartmetall besteht. Wenn Sie weitere Infos hierfür suchen können Sie gerne bei unserem Beitrag zu der perfekten Sägeblatt Auswahl nachlesen.

Die Leerlaufdrehzahlen von Zug Kapp und Gehrungssägen

Oft finden Sie diese Angabe bei den einzelnen Sägen. Diese unterscheiden sich auch oft stark von Säge zu Säge. Deswegen wollen wir Ihnen hier einmal erläutern, was es genau mit dieser Leerlaufdrehzahl auf sich hat. Die Leerlaufdrehzahl gibt an, mit welcher Drehzahl sich das Sägeblatt dreht, wenn Sie in dem Zeitpunkt nichts Sägen.

 

Denn wenn Sie ein Stück Holz oder ähnliches zuschneiden, senkt sich auch oft die Drehzahl. Sie sollten sich jedoch auch nicht von dieser Angabe täuschen lassen, denn die Leerlaufdrehzahl ist ehr eine unwichtige Aussage. Wählen Sie einfach eine Säge, bei der die restlichen Eigenschaften zutreffen.

Keinen richtigen Arbeitstisch für Ihre Kapp und Gehrungssäge zu Verfügung?

Nicht alle haben das Glück einen festen Arbeitstisch für Ihre Gehrungssägen zu haben. Oft ist es auch so, dass ein Projekt es verlangt die Gehrungssäge draußen aufzustellen. Dort ist natürlich oft kein geeigneter Arbeitstisch vorhanden. Sie können diesem Problem jedoch ganz einfach entgegenwirken.

 

Denn viele Hersteller bieten ein Untergestell an, welches sich bei Bedarf in einen festen Stand verwandelt. Zudem gibt es noch kleinere Ständer, welche am oberen Ende mit einer Rolle versehen sind, damit Sie die Werkstücke ganz einfach hin und her schieben können.

 

Dies ist nicht nur für Profis super geeignet, sondern auch für den Heimwerker, der gerne ein Baumhaus für seine Kinder im Garten aufbauen möchte. Zudem lässt sich so ein Untergestell super einfach für den Transport zusammenklappen. Dabei wird zudem noch die Kapp und Gehrungssäge optimal beim Transport vor Schäden geschützt.

 

„Solche Geräte sind jedoch meistens sehr teuer in der Anschaffung. Zudem variiert die Stabilität von den Tischen sehr stark. Deswegen empfehlen wir Ihnen unbedingt verschiedene Kapp und Gehrungssägen Test durchzulesen.“

Die wichtigsten Punkte auf Ihrem Merkzettel vor einem Kauf!

Oft verliert man unter den ganzen Punkten ein wenig den Überblick, deswegen haben wir Ihnen ein Merkzettel in PDF Form erstellt. Dort sind alle  wichtigen Punkte aufgelistet, die Sie vor dem Kauf beachten sollten.

 

Drucken Sie sich einfach diese PDF aus und checken Sie ob alle Punkte Ihrer gewünschten Kapp und Gehrungssäge übereinstimmen. Wenn mal nicht alle Punkte übereinstimmen ist dies aber auch nicht weiter schlimm, denn dann wählen Sie einfach die Säge aus, welche am nächsten an diese Punkte herankommt.

Hier klicken, um zur Checkliste zu kommen

Die wichtigsten Punkte aus unserer Recherche von Kapp und Gehrungssägen kurz im Überblick

  •  Nicht durch die Nennaufnahmeleistung blenden lassen
  • Den richtigen Sägeblatt Durchmesser wählen
  • Nicht durch Begriffe wie Radialkappsäge, Paanelsäge verwirren lassen
  • Auf die Schnitttiefe / Schnittbreite achten
  • Wenn gewünscht auf eine Zugfunktion achten
  • Zu guter Letzt die Lieferzeit checken, denn wer möchte schon eine Woche auf sein Werkzeug warten

Der Vorteil eine Kapp und Gehrungssäge Online zu bestellen

Handwerker Preis Leistung KappsägeSie haben sich sicherlich schon mal etwas online bestellt und waren damit nicht zufrieden. Dann haben Sie es vermutlich ganz einfach wieder ohne großen Aufwand zurückgeschickt. Genau das ist nämlich einer der größten Vorteile beim Online bestellen. Sie brauchen sich keine Gedanken mehr zu machen, ob Sie von dem Produkt enttäuscht werden und ob es möglicherweise ein Fehlkauf sein wird.

 

Denn wenn dies einmal zutrifft, können Sie das Produkt ganz einfach wieder zurückschicken und ein neues wählen.  Vor allem bei solchen teuren Produkten wie Zug Kapp und Gehrungssägen ist das ein echter Vorteil. Auch sehen Sie sofort die Verfügbarkeit und die Lieferzeit des Produktes. Oft haben Sie so Ihre Kappsäge nach wenigen Werktagen bei sich zuhause. Denn wenn es dort nicht Verfügbar ist, können Sie sich meistens auf eine lange Lieferzeit gefasst machen.

 


Unsere Top 4 Empfehlung für Kapp und Gehrungssägen


1234
Festool KS 120 EB Profi-Gerät Bosch Professional GCM 8 SJL Kapp und Gehrungssäge Qualität/Leistung-Tipp Metabo KGS 216 M Kappsäge Bestseller Nr.1 Einhell Zug Kapp Gehrungssäge TC SM 2131 Dual Preis-Tipp
Modell Festool KS 120 EBBosch Professional GCM 8 SJL Kapp und GehrungssägeMetabo KGS 216 M KappsägeEinhell Zug Kapp Gehrungssäge TC SM 2131 Dual
Vergleichsergebnis

94.6%

"Excellent (Für Profis)"

91%

"Sehr gut"

96%

"Excellent"

78%

"Gut"

Amazon Bewertung
Abmaßungen713 x 500 x 470 mm91 x 46 x 41 cm760 x 475 x 340 mm725 x 455 x 395 mm
Gewicht21,5 kg17,3 kg13.5 kg10.6 kg
Kreissägeblatt Ø260 mm216 mm216 mm210 mm
Schnittleistung 0°/0°88 x 305 mm70 x 312 mm65 x 305 mm62 mm x 310 mm
Schnittkapazität 45° N.-48 x 312 mm36 x 305 mm36 mm x 310 mm
Schnittkapazität 45° G.88 x 215 mm70 x 214 mm65 x 205 mm62 mm x 210 mm
LaserDoppellinienlaserLaserlinieLaserlinieLaserlinie
Arbeitsplatzerweiterung
Nutenfunktion
Akku Betrieben
Mehr DetailsZum Angebot!*Mehr DetailsZum Angebot!*Mehr DetailsZum Angebot!*Mehr DetailsZum Angebot!*

Informationen zu unseren Empfehlungen

Wir haben viele Kappsägen und andere Arten verglichen. So können wir Ihnen eine Preisempfehlung für einige Kappsägen und co. ausstellen, darunter fällt auch die Einhell TC SM 2131 Dual. Unsere Empfehlung finden Sie oben Links in der kleinen Leiste, darunter auch der Besteller LS1018L von Makita. Sie finden auch einige Produkte in unserer Seite welche nicht mehr in der Produktion des Herstellers vertreten sind.

 

Dies haben  wir aufgrund für Sie positiver Preistendenz getan. Damit Sie ein optimales Produkt zum kleinen Preis finden können.  Bei unserer Recherche sind wir auch auf viele Produktbewertungen gestoßen, welche wir auch in unsere Durchschnittsnote auf unserer Seite miteingebunden haben. Die Produktbewertungen werden bei uns wie bei anderen Seiten in Sternen angegeben.

Unser Schlusswort

Wir hoffen wir konnten Ihnen mit diesem Artikel einiges an Recherche ersparen, damit Sie Ihre perfekte Kapp und Gehrungssäge wählen können. Wenn Sie Verbesserungsvorschläge besitzen, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail.

Viel Spaß bei Ihrem nächsten Projekt und gutes Heimwerken.